Werbung
Werbung

Rechtsplitter aus dem Verwaltungsrecht

Gewinntipps

Spielsucht: Spielhallen halten sich nur unzureichend an die gesetzlichen Vorgaben

[09.11.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternViele Spielhallen halten sich nach einer Untersuchung des Suchtforschers Gerhard Meyer offenbar nicht immer an die gesetzlichen Vorgaben. Diese besagen z.B., dass Personen die erkennbar süchtig sind, nicht an Spielen teilnehmen dürfen.mehr »


Führungszeugnis kann online im Internet beantragt werden

[13.09.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternSeit September 2014 kann ein Führungszeugnis online beantragt werden. Und so beantragt man ein Führungszeugnins.mehr »


Melderecht: Vermieterbescheinigung wird wieder eingeführt

[18.06.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternAb dem kommenden Jahr muss sie bei einer An- oder Abmeldung beim Einwohnermeldeamt wieder zwingend vorgelegt werden: Die sogenannte Vermieterbescheinigung. mehr »


Schavan verzichtet endgültig auf Doktortitel

[10.04.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEx-Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) verzichtet endgültig auf ihren Doktortitel. Das gab Schavan in einer persönlichen Erklärung bekannt.mehr »


Verkaufte Examensfragen: Nicht nur Niedersachsen betroffen

[07.04.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternLetzte Woche wurde der Skandal um verkaufte Examensklausuren in Niedersachsen bekannt. Nun berichtet der SPIEGEL, dass auch andere Bundesländer betroffen sind.mehr »


Korruptionsverdacht gegen einen Mitarbeiter des Landesjustizprüfungsamtes Niedersachsen: Zwölf Sonderprüfer überprüfen 2.000 Staatsexamen

[03.04.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternMöglicherweise verliert der ein oder andere Jurist, der in Niedersachsen seit 2011 das Zweite Juristische Staatsexamen abgelegt hat, in nächster Zeit nachträglich sein Staatsexamen.mehr »


Schlimmer Verdacht: Richter soll Referendaren Lösungen für Examens-Klausuren verkauft haben

[02.04.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternEin niedersächsischer Richter soll Prüfungskandidaten der Zweiten juristischen Staatsprüfung gegen Entgelt Inhalte aus Klausuren und Aktenvorträgen verkauft haben. Heute informierte der Niedersächsische Justizstaatssekretär Wolfgang Scheibel über den Korruptionsfall.mehr »


Fasching, Karneval und das deutsche Recht

[26.02.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDie einen sagen Fasching, die anderen nennen es Karneval. Die so genannte 5. Jahreszeit erlebt am Rosenmontag und in den Tagen davor ihre Höhepunkte. Aber nicht jeder kann mit Karneval und Fasching etwas anfangen. So haben deutsche Gerichte zu dem Thema mittlerweile eine umfassende Rechtsprechung geschaffen.mehr »


Ramsauer stellt schnelle Reform des EEG in Frage

[01.02.2014] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternDer neue Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Wirtschaft und Energie, Peter Ramsauer (CSU), will sich bei der Beratung der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) nicht unter Zeitdruck setzen lassen. mehr »


Neugeborene müssen nicht mehr männlich oder weiblich sein

[31.10.2013] BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBisher musste kurz nach der Geburt festgelegt werden, ob das Neugeborene männlich oder weiblich ist. Doch ist gibt Fälle, in denen das Geschlecht nicht sofort eindeutig erkennbar ist. mehr »

 
Werbung
Werbung
 

Rechtsplitter ist ein Service der ra-online GmbH, der sich zum Ziel gesetzt hat, leicht verständliche Erklärungen für Rechtsfragen von allgemeinem Interesse zu finden.

Alle Ausführungen auf Rechtssplitter erfolgen ohne Gewähr und ersetzen keine Rechtsberatung. Rechtsplitter empfiehlt bei individuellen Rechtsfragen, einen Anwalt zu konsultieren, den Sie z.B. unter www.anwaltsregister.de finden können.